0%

Professioneller Klavierunterricht

Qualifizierter Klavierunterricht für alle Altersgruppen. Individuell auf Ihr Niveau passgenau aufbereitet und Repertoire übergreifend.

Musiklehre

Musiklehre, Notenlesen und Gehörbildung lernen Sie bei mir ebenso, wie das direkte Spielen vom Blatt.

Klavierbegleitung

Klavierbegleitung für Chöre, Instrumentalisten, Sängerinnen und Sänger.

Haltungs- und Bewegungsschulung

Spezialisiert auf physiologische Haltungs- und Bewegungsschulung (Dispokinesis) für ein entspanntes Spiel.

Privater Klavierunterricht in Frankfurt am Main mit Freude und Niveau

Privater Klavierunterricht von Olga Linder in Frankfurt am Main Sind Sie auf der Suche nach einem qualifizierten Klavierunterricht für Sie oder ihre Kinder?

Ich biete Ihnen einen basisorientierten Unterricht, der individuell auf Ihre Wünsche und Ihrem Niveau abgestimmt ist. Mein Unterricht richtet sich an Kinder, Jugendlich und Erwachsene.

Mein Ziel ist es, jedem Schüler Freude und Erfolgserlebnisse zu verschaffen. Zu meinem Unterrichtskonzept zählt die Vermittlung elementarer Spieltechniken für Anfänger, Verarbeiten und Verstehen der klassischen Klavierliteratur, sowie Musiklehre, Gehörbildung, Harmonielehre und die verschiedenen Stilistiken und Spielarten der Pop-Musik.

Sie können bei mir lernen vom Blatt zu spielen, zu improvisieren und eigene Stücke zu komponieren.

Ich erarbeite mit Ihnen schrittweise ihre Lieblingsstücke. Wenn ihr Schwierigkeitsgrad aber im Augenblick für Sie zu hoch ist, erstelle ich eine persönliche Transkription (das Stück wird an Ihren aktuellen Schwierigkeitsgrad angepasst). Es versteht sich von selbst, dass nur kontinuierlicher (wöchentlicher Unterricht) zu Erfolg führt.

Unterichts-Einheiten und Honorare:

Der Unterricht findet in meinem Studio statt. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass ich zu Ihnen nach Hause komme. Wöchentlicher Einzelunterricht:

  • 50 min - 170 € monatl.
  • 60 min - 200 € monatl.

Das Unterrichtshonorar ist als Jahresgebühr zu verstehen und schließt die Zahlungspflicht innerhalb der hessischen Schulferien, sowie die gesetzlichen Feiertage ein. Bei teilnehmenden Schülern, die Schulen mit abweichenden Ferienterminen besuchen, gelten individuelle Vereinbarungen. Garantiert werden mindestens 38 Stunden pro Jahr.

Kündigungen des Unterichtsverhältnisses:

Die Kündigungstermine sind der 31.3. und 30.9. das Jahres. Die ersten zwei Monate gelten als Probezeit. Während dieser Probezeit ist die Kündigung 14 Tage zum Monatsende möglich, ansonsten vier Wochen vor dem ordentlichen Kündigungstermin.

Pressestimmen:

"an Vielfältigkeit kaum zu überbieten"
- Taunus Zeitung
"Eine Einheit und Präzision, Intensität und Verve"
- J. Steinberger
"mit hoher Präzision und musikalischem Ausdruck"
- Rödelheimer Anzeiger 25.3.1999
"flüssig und elegant"
- Dr. Heinz Linduschka
"bemerkenswertes technisches Können - ein Gemälde in Tönen"
- Dr. Heinz Linduschka
"der Star des Abends"
- Eschborner Stadtspiegel
"der Sprung in eine andere Welt [...] Einheit und Präzision, Intensität und Verve"
- J. Steinberger
"einfühlsame Entführung in die faszinierende Welt des französischen Chansons"
- Frankfurter Neue Presse
"Olga Linder interpretiert die bittersüßen, manchmal an Film-Kompositionen erinnernden Melodien Brels mit unendlichem Gespür für die emotionale Wirkung" und "mitreißende Performance"
- Kreis-Anzeiger
"Begeisternder Abend"
- Offenbach-Post